Hundeschule Borstel-Sülfeld
Hundeschule Borstel-Sülfeld

Nero, 10 Jahre alt, trainiert seine Muskulatur gemeinsam mit 'Frauchen Bärbel' auf dem Wackel-Physio-Brett.

(Weitere Fotos in der Fotogalerie!)

 

 

Spezialtraining für

  • alte Hunde
  • kranke Hunde (z.B. Gelenk- oder Wirbelsäulenerkrankungen…..) Nur in Zusammenarbeit mit einem Tierarzt
  • Hunde nach Operationen zur Wiederherstellung der alten
    Beweglichkeit. Nur in Zusammenarbeit mit einem Tierarzt

 

Unser Freund Hund ist heute ein richtiges Familienmitglied. Er soll so lange wie möglich bei uns bleiben. Und das möglichst gesund!

Aus diesem Grund müssen wir dafür sorgen, dass der alternde oder kranke Hund nicht „in der Ecke liegt“, sondern mit ihm
altersgemäß und zielorientiert trainiert wird!

Gezielte, individuell abgestimmte Übungen helfen unserem Senior genau wie dem Hund mit Handicap beweglich zu
bleiben. Die Arbeit mit seinem Menschen ist ja schon immer das Größte für ihn gewesen, das Spezialtraining ist nun etwas ganz Besonderes, für den Hund und- glauben Sie mir- auch für uns Menschen!

 



Wichtig ist, dass der Körper des Hundes zunächst ‚warm‘
gearbeitet wird: dazu gibt es leichte Massagen und Dehnungen, die ich Ihnen gern zeigen und mit Ihnen üben möchte. Dies sollte mit Beratung eines Tierarztes erfolgen, der entscheiden kann, wie weit eine Belastung möglich ist!

 



Zudem haben Sie hier die Möglichkeit mit dem Hund
auf dem Physiobrett regelmäßige Übungen zur Stärkung der ‚kleinen Muskulatur‘ durchzuführen.

 



Das Cavalletti-Training fördert das Gangbild des Hundes, trainiert die Hebung jedes einzelnen Beines und stärkt die gleichmäßige Rechts-Links-Bewegung der Wirbelsäule!

 



Ein besonderes Augenmerk gilt der geistigen
Forderung unseres Hundes. Wenn er nicht mehr „Bälle jagen“ kann oder darf, muss er unbedingt anders gefördert werden.

Es gibt viele Möglichkeiten das Befinden Ihres Tieres zu verbessern oder einen Status möglichst lange zu erhalten!

Gönnen Sie sich und Ihrem Tier dieses individuelle
Spezialtraining!
                        

Leon, Schäferhund-Neufundländer-Mix, 10 Jahre alt

Das leichte spielerische Training tut ihm trotz seiner Spondylose(degenerative Veränderung an Wirbelkörpern) körperlich und seelisch  sehr gut.

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Festnetz   04537701696

 

Mobil    0172 4244469

 

Sie erreichen mich auch  über das Kontakformular.

Barbara Maschmann

Aktuelles

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule Borstel-Sülfeld