Hundeschule Borstel-Sülfeld
Hundeschule Borstel-Sülfeld

"Von Kindesbeinen an"

Welpen lernen schon ganz früh in der Hundeschule Borstel-Sülfeld

Dem neu in der Familie angekommenen Welpen gilt unsere besondere Zuwendung! Er hat so viel zu bewältigen und soll möglichst schnell lernen, sich in unserem Menschenrudel zurecht zu finden!

In der modernen Welt bedeutet das nicht nur das harmonische Miteinander zu Hause, sondern auch die lockere Bewältigung der enormen Umweltreize, denkt man nur mal an Verkehr und Menschenbegegnungen in der Stadt! 

Welch‘ eine Aufgabe für den Kleinen und seine Menschen!







In der Hundeschule Borstel-Sülfeld bekommen Sie Anregung und Unterstützung! Ab der 8.Lebenswoche wird bei uns unter kompetenter Anleitung spielerisch, jedoch auch mit Ernst und der nötigen Konsequenz gelernt.

Das freie Spiel macht viel Spaß und dabei baut  sich von Woche zu Woche eine Sozialisierung auf: starke Welpen sollen ihre Kraft und Überlegenheit zügeln lernen und schwächere oder ängstlichere Hunde ein stärkeres Selbstbewusstsein bekommen.

Wir achten sehr darauf, dass auch junge oder körperlich kleine Welpen langsam und individuell angepasst ins Spielteam eingegliedert werden. Das seelische und körperliche Wohlbefinden steht im Vordergrund!

Die ersten Wochen im Leben eines Hundes sind sehr
kostbar. In dieser Zeit ‚wollen‘ kleine Hunde Neues erleben und lernen!
Jetzt heißt es die Grundlagen zu erwerben: 'Sitz' , 'Leg dich', 'Bleib' und 'Komm', dazu eine gute Leinenführigkeit!

Viele Dinge gibt es zu tun!

Zögern Sie nicht und rufen Sie an!

Im persönlichen Gespräch erfahren Sie mehr!

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Festnetz   04537701696

 

Mobil    0172 4244469

 

Sie erreichen mich auch  über das Kontakformular.

Barbara Maschmann

Aktuelles

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule Borstel-Sülfeld